Folge Frantasiaaa
Pinterest
Pinterest
YouTube
INSTAGRAM
Google+
Google+
http://www.frantasiaaa.de/kosmetik-aufbewahrung-selber-machen-mit-magneten/

Hier wimmelt es nur vor Kosmetik: in unserem geliebten Badezimmer. Doch ab jetzt heißt es Ordnung schaffen. Ich zeige Euch, wie ihr Eure Kosmetik ab heute voll im Blick habt.

Kosmetik Aufbewahrung selber machen mit Magneten

Kosmetik Aufbewahrung selber machen mit Magneten. Immer diese Unordnung im Badezimmer: Kosmetika und Schminkutensilien wohin das Auge reicht. Doch mit einem kleinen Trick und ein paar Magneten lässt sich ab sofort Ordnung ins Chaos bringen und plötzlich schwebt Eure Kosmetik  wie von Zauberhand. Packt es an und bastelt Euren Kosmetik Organizer.

Kosmetik Aufbewahrung selber machen mit Magneten - Frantasiaaa Bastelblog
Unordnung beseitigen: Eine Kosmetik Aufbewahrung hilft

Kosmetik Aufbewahrung selber machen mit Magneten

Wer kennt es nicht von Euch: Ihr bummelt mal wieder in der Drogerie und entdeckt schöne neue Produkte. Hier ein neuer Nagellack, da ein neuer Lippenstift. Abgesehen davon, dass wir die ganze Schminke und Kosmetik natürlich brauchen 🙂 sammeln sie sich die vielen Schönmacher mit der Zeit an und verbrauchen jede Menge Platz. Wo habt ihr alle Eure Produkte verstaut? In Schubladen? In Aufbewahrungsboxen oder Körben? Wäre es nicht viel besser, wenn ihr Eure Lieblingskosmetik auf einen Blick sehen und benutzen könntet?

Kosmetik Aufbewahrung selber machen mit Magneten - Frantasiaaa Bastelblog
Die Kosmetik Aufbewahrung passt auch perfekt unter eine Glaskonsole

Es gibt eine tolle und vor allem platzsparende Möglichkeit eine Kosmetik Aufbewahrung mit Magneten selber zu machen. Es sieht nicht nur sehr edel aus, es ist auch unheimlich praktisch.

Endlich Ordnung schaffen mit Magneten

Einfacher geht es kaum. Alles was ihr für die Kosmetik Aufbewahrung braucht ist übersichtlich und schnell besorgt.

Kosmetik Aufbewahrung selber machen mit Magneten - Frantasiaaa Bastelblog
Magnete und Kosmetik – viel mehr braucht ihr nicht

Das braucht ihr:

  • Selbstklebende Scheibenmagnete
  • Magnetleiste (50 cm lang)
  • Eure Schminke und Kosmetik

 

Kosmetik Aufbewahrung selber machen mit Magneten - Frantasiaaa Bastelblog
Magnetleiste mit Spiegeloberfläche

 

>> TIPP – Hier könnt ihr die tollen Magnete kaufen <<

 

Bastelanleitung für die magnetische DIY Kosmetik Aufbewahrung

  1. Sucht euch die Kosmetikprodukte zusammen, die ihr später schwebend aufhängen wollt.
  2. Klebt an jedes Produkt einen selbstklebender Magneten.
    Kosmetik Aufbewahrung selber machen mit Magneten - Frantasiaaa Bastelblog
  3. Falls ihr noch keinen Platz für die Magnetleiste gefunden habt, ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür gekommen. Das tolle an der Magnetleiste ist Spiegeloberfläche. Dadurch passt sie perfekt ins Badezimmer oder natürlich auch ins Schlaf- oder Ankleidezimmer.
  4. Bringt die Magnetleiste ordnungsgemäß nach Anleitung an. Durch die magnetische Halterung schwebt sie förmlich.
  5. Je nach Platz und Bedarf könnt ihr die Leiste waagerecht oder senkrecht anbringen.
    Kosmetik Aufbewahrung selber machen mit Magneten - Frantasiaaa Bastelblog
    Waagerecht aufhängen
    Kosmetik Aufbewahrung selber machen mit Magneten - Frantasiaaa Bastelblog
    Senkrecht aufhängen
  6. Jetzt könnt ihr Eure Produkte an die Magnetleiste heften. Ob wild durcheinander – wie ich – oder geordnet nach Farbe oder Größe.
  7. Fertig! 🙂
Kosmetik Aufbewahrung selber machen mit Magneten - Frantasiaaa Bastelblog
Alles auf einen Blick
Kosmetik Aufbewahrung selber machen mit Magneten - Frantasiaaa Bastelblog
Schwebender Kosmetik Organizer
Kosmetik Aufbewahrung selber machen mit Magneten - Frantasiaaa Bastelblog
Kosmetik Aufbwahrung selber machen mit Magneten – so einfach geht es
Kosmetik Aufbewahrung selber machen mit Magneten - Frantasiaaa Bastelblog
Wimperntusche, Puder, Lippenstift – die Magnete halten bombenfest

Lippenstift, Nagellack und Co

Es bleibt natürlich bei Euch, wie ihr meinen Basteltipp für Euch selber nutzt. Toll sieht es aber aus, wenn ihr mehrere Organizer dieser Art habt. Also zum Beispiel einen nur für Nagellacke oder einen für Eure ganzen Lippenstifte.

Kosmetik Aufbewahrung selber machen mit Magneten - Frantasiaaa Bastelblog
Kosmetik Aufbewahrung selber machen mit Magneten

Der Vorteil liegt auf der Hand: Die Kosmetik schwebt quasi. Damit spart ihr jede Menge Platz in Schubfächern oder sonstigen Körben, wo ihr aktuell Eure Produkte lagert. Das allerbeste ist allerdings: Ihr habt Eure heißgeliebten Produkte immer im Blick und müsst nicht erst stundenlang nach einem ganz bestimmten Nagellack suchen.

Legt Euch am besten einen kleinen Vorrat von den tollen selbstklebenden Magneten an. Ihr braucht nichts weiter zu tun, als sie immer wieder auf Eure neuen Produkte zu kleben und dann anschließend anzuheften. Ist ein Produkt mal alle, könnt ihr den Magneten wieder entfernen und einach mit Heißkleber auf ein neues kleben. Heißkleber hat den großen Vorteil, dass er bombig hält, auf der anderen Seite aber nicht wie Sekundenkleber haftet.

>>Findet heraus, was ihr noch alles mit Magneten basteln könnt!<<

Ab jetzt heißt es Ordnung schaffen. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachmachen beim DIY-Projekt: Kosmetik Aufbewahrung selber machen mit Magneten.

Kreativer Bastelblog mit Anleitungen schoene Bastelideen fuer Zuhause Geschenke selber machen Frantasiaaa Bastelblog

Link zum Artikel: Kosmetik Aufbewahrung selber machen mit Magneten

Folge Frantasiaaa
Pinterest
Pinterest
YouTube
INSTAGRAM
Google+
Google+
http://www.frantasiaaa.de/kosmetik-aufbewahrung-selber-machen-mit-magneten/